Ferrari auf Instagram

Ferrari auf Instagram

Ferrari auf Instagram – ist irgendwie eine kleine Sensation. Normalerweise veröffentliche ich ja keine Pressemeldungen. Aber dieses Mal mache ich eine Ausnahme. Endlich ein echter Instagram Account von Ferrari. Keine Fans, keine Fakes, keine Händler, sondern Ferrari selber verantwortet den Instagram Channel.

Das heißt, Ferrari hat es wohl an eine italienische Kommunikationsagentur ausgelagert (von der kam die Pressemeldung) und diese produzieren nun erstmal munter Instagrams. Bisher sind drei sehr ähnliche Videos von der Aussage und Machart publiziert worden. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht. Welche Motive, welche Modelle, welcher Style dort zukünftig vorherrschen wird. Momentan sieht es recht düster aus, aber das liegt daran, dass die Videos einen schwarzen Hintergrund haben.

This is the day you were waiting for, the legend is on Instagram.
Get ready to be face to face with passion, adrenaline and thrill.

 

Turn up the volume. #InstaSound #Ferrari #TheSoundOfPassion #GTC4Lusso

Ein von Ferrari (@ferrari) gepostetes Video am


Hier das zweite publizierte Video, das es soundmäßig gut rüberbringt. Es erinnert mich daran, als ich selber den Ferrari 458 Italia in Maranello fahren konnte. Das war ein super Erlebnis und das werde ich nie vergessen, wie genial die Haus- und Teststrecke von Ferrari zu fahren war. Ein „once in a lifetime“ Ding eben. Ist auch schon wieder fünf Jahre her im Sommer.

Wie geht es weiter mit dem Ferrari Account?

Dann hoffen wir mal, dass das Motto: „You don’t need a photo to see a legend“ nicht so lange durchgehalten wird und wir bald rote, gelbe, blaue, schwarze Ferrari unterschiedlichster Modelle sehen werden. Was mich mich auch noch beschäftigt: Werden sie auch Oldtimer zeigen, etwas vom Rennsport und vielleicht sogar Fashion? Es gibt ja einiges in jedem Ferrari Store. Da schaue ich immer rein, wenn ich an Flughäfen bin. Auch in Abu Dhabi habe ich in der Ferrari World geshopped. Das Shirt mit einem roten Glitzer-Ferrari gibt es immer noch und ich trage es super gern. Genug spekuliert, wir werden sehen, was kommuniziert wird.

Also, wenn ihr das Original sucht, dann findet ihr den Account hier:
Ferrari auf Instagram.

 

3 Gedanken zu “Ferrari auf Instagram

  1. Pingback: Am 18. Mai 2016 gefunden … | wABss
  2. Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 18.05.2016 › "Auto .. geil"
  3. Pingback: geekchicks.de » geekchicks am 18.05.2016 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.