Ukraine, das Land mit der Geheimschrift – Etappe 2

20130827-234208.jpgMorgens um 6:15 Uhr auf dem Marktplatz von Krakau. Fotoshooting erfolgreich erledigt. 

20130827-234702.jpgDer Weg geht nach Lemberg, Richtung Grenzübergang sind wir unterwegs. 

20130827-234639.jpgAuch kleine Evoques haben Hunger und bekomme eine ordentliche Mahlzeit Diesel.

20130827-234739.jpgDer Pfeil zeigt an, wo wir uns noch schnell reindrängeln können. Hehe.

20130827-234753.jpgDie Mittagspause fällt aus, dafür gibt es ein bisschen Knäckebrot. Wir werden heute Abend aber alle Kalorien nachholen, die wir bekommen können.

20130827-235032.jpgOh, schon die Grenze. wir haben jeden Keks deklariert. und zack, sind wir ein Land weiter. 

20130827-235046.jpgDie Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterhalten sich über den bisherigen Verlauf der Tour mit positiv eindeutiger Fingersprache. Daumen genügt!

20130827-235101.jpgDie Rasselbande betritt das erste Mal ukrainischen Boden.

20130827-235153.jpgTetris auf dem Hotelplarkplatz. Wir haben 100 von 100 Punkten erreicht. Alle eingeparkt.

20130828-003823.jpgEtwas #Catcontent! Der geht ja bekanntermaßen immer. Das war eine ukrainische Straßenkatze. Ich glaube sogar, sie hätte mich verstanden, wenn sie nicht so schnell weiter gelaufen wäre.

Ich hingegen habe in der Ukraine nichts mehr verstanden. Die kyrillischen Buchstaben sind für mich etwas ganz Neues. ich kann sie nicht lesen.  Hinweisschilder? Ich kann sie nicht verstehen. Aber unser Tourguide für die Ukraine Dima ist eine große Hilfe und beantwortet jede Frage. Es ist jetzt eine Stunde später als bei Euch in Deutschland. Es wird Zeit für mich … 

Morgen (Mittwoch) geht es von Lemberg nach Odessa. Bleibt bitte neugierig! 

Ein Gedanke zu “Ukraine, das Land mit der Geheimschrift – Etappe 2

  1. Pingback: geekchicks.de » geekchicks am 27.08.2013 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.