Muttertag und Porsche 911

Was Muttertag mit diesem Modell von Porsche zu tun hat? Kindheitserinnerungen – und damit schöne Erinnerungen an den Muttertag. Meine Mama hat damals von Papa einen Porsche 911 (so ähnlich wie auf dem Foto, original habe ich leider keins) bekommen. Natürlich war er nicht neu, sondern mein Vater nahm den Wagen (damals schon ziemlich betagt, aber wenig gelaufen) in Zahlung. Und Mama hatte Glück, dass sie eine hervorragende Autofahrerin war und ist, so dass mein Vater Spaß dran hatte, wenn sie damit unterwegs war. Sehr praktisch war, dass ich immer am Sound erkannt habe, wenn Mama wieder nach Hause kam. … Muttertag und Porsche 911 weiterlesen

911 Sünden auf dem Sachsenring 3

911 Sünden auf dem Sachsenring

911 Sünden auf dem Sachsenring 4

Die Anfahrt zum Sachsenring verursacht schon riesige Vorfreude. Es dreht sich alles nur noch um das Auto, Racer-Werbung, Tuning-Zeugs, alles verspricht Fahrspaß. Meine Mundwinkel schieben sich immer weiter nach oben, je näher wir der Strecke kommen. Als ich das erste „Porsche“-Schild sehe, hüpft mein Petrolhead-Herzchen schneller. Der Porsche 911 Carrera S steht bereit.  „911 Sünden auf dem Sachsenring“ weiterlesen