Der Amarok – ist mir bisher nicht so aufgefallen


Der Amarok ist bei VW unter den Nutzfahrzeugen „abgespeichert“, daher habe ich ihn gar nicht so auf dem Schirm. Doch an eine Begebenheit erinnere ich mich sehr gut. Auf einer Tour durch die Wüste war auch ein Amarok dabei. Der Amarok, bzw. der Fahrer, ist ein echter Tierfreund. Die Schildkröte durfte ganz in Ruhe über die Piste gehen. Erst als sie die andere Seite erreicht hatte, ging es weiter. Doch nie wollte der Amarok in den Tunnel!
Der Amarok suchte sich seinen Weg lieber über die Berge, zum Beispiel hier — das Foto ist allerdings ohne Amarok:

Wie das dann im Bewegtbild aussieht, zeigt Volkswagen in einem Video.

UPDATE: Leider ist das Video nicht mehr verfügbar.

Weil er es kann, ist die Message. Ich bin bisher noch keinen Amarok selber gefahren, aber dafür einige andere Geländefahrzeuge. Nach diesem Video wäre ich sehr gespannt, ob der Amarok hält, was er verspricht.  :-)

4 Gedanken zu “Der Amarok – ist mir bisher nicht so aufgefallen

  1. Pingback: Nicole Y. Männl
  2. Pingback: Auto-Bloggerei.de
  3. Pingback: Amarok Trucker
  4. Pingback: Nicole Y. Männl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.