Audi A3 - Auto-Diva

Audi A3 zeigt sich dynamisch, im Video mit Drohne

Juchhu, die Videos sind fertig. Ich hatte zum Schnippseln gar keine Zeit, war ich doch zwischenzeitlich auf verschiedenen Veranstaltungen unterwegs, u. a. auch bei der AMI in Leipzig. Freundlicherweise hat Audi nicht nur die Drohne (siehe Video Nr. 2) für die Fahraufnahmen zur Verfügung gestellt, sondern auch den Fachmann (Andreas Wagenhofer) gebeten, das Video locker flockig zusammen zu stellen. Lest auch meinem Bericht Audi A3 – es ging rund mit den 4 Ringen.

Schaut mal, was die Kameras so eingefangen haben:

Die Luftaufnahmen sind mit einer sogenannten „Drohne“ gemacht worden. Das ist richtige Teamarbeit. Da mich die Technik und Details immer sehr stark interessieren, habe ich ein spontanes Interview mit dem Drohnen-Team gestartet. Schaut Euch an, was eine Drohne von einem ferngesteuerten Flugzeug unterscheidet.

Zwischenzeitlich ist die 3. Gruppe von Bloggern mit dem Audi A3 unterwegs gewesen und sie haben auch interessantes Material mitgebracht:

Disclosure: Audi hat die Reisekosten übernommen sowie die Videoaufnahmen möglich gemacht.

 

8 Gedanken zu “Audi A3 zeigt sich dynamisch, im Video mit Drohne

  1. Pingback: Auto-Bloggerei.de
  2. Pingback: Nicole Y. Männl
  3. Pingback: Robert Basic

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.